Home / 2016-17 / 2016-09-28 Erster Komensky-Poetry-Slam der 2AB und 3AB 24

Unglaublich gute Texte präsentierten heute 18 freiwillige junge Dichter und Dichterinnen. Weitgehend auswendig und eindrucksvoll durch Gestik, Mimik und Stimmführung unterstützt, brachten sie uns ihre Themen, die von Entsetzen über so viel Krieg in Vergangenheit und Gegenwart bis zur Langeweile in den Ferien, von Urlaubsreisen und Tiererlebnissen bis zur Sorge um Umweltschutz reichten. Das Publikum war zugleich auch die Jury und kürte sehr eine bunte Vielfalt von Texten zu ihren Siegern.
Wir gratulieren allen mutigen Teilnehmern und Teilnehmerinnen und bedanken uns ganz herzlich bei Veronika Macek, die den Wettbewerb initiiert hat und ihrem Sohn Bernhard Macek, der sehr gekonnt für uns moderierte.
Fazit: wiederholungsverdächtig!