Home / 2017-18 / 2017-09-26 Poetry Slam 2A 2B 3A 3B 26

Gleich zu Beginn dieses neuen Schuljahres wiederholten die zweiten und dritten Klassen der Unterstufe im Unterricht (aufbauend auf dem Wissen vom Workshop mit der Slammerin Yasmin Hafedh in der ersten Klasse) noch einmal alle wesentlichen Elemente dieser modernen Art, Gedichte zu schreiben und vorzutragen. Eifrig wurde in der 2.A, 2.B, 3.A und 3.B danach an den eigenen Texten gearbeitet. Innerhalb der Klassen gab es schließlich eine Vorentscheidung und die besten Beiträge wurden für den Wettbewerb nominiert.

Am Dienstag, dem 26. 9. 2017, fand an unserer Schule dann schon der zweite Poetry Slam statt. Alle Schülerinnen und Schüler der vier Klassen waren wahlberechtigt und die meisten Stimmen erhielten David Koch (2.A), Veronika Hagenhofer (3.B) und Ilona Buschbacher (3.A). Wir gratulieren euch herzlich und bedanken uns für alle wirklich großartigen Präsentationen.

Fotos: Roman Frühauf, Alexandra Wolfinger