Home / 2014-15 / 2015-06-03 Chemie Experiment - Thermitreaktion 7

Im Rahmen des Chemie Unterrichts zum Thema Redoxvorgänge hat die 7.ORg die bekannte Thermitreaktion durchgeführt. Die Thermitreaktion wurde von Hans Goldschmidt in den 1890er-Jahren entdeckt und 1895 patentiert. Die Anwendungen von Thermit-Reaktionen sind vielfältig. Thermit wird seit etwa 1920 zum aluminothermischen Schweißen und Fügen von Bahngleisen an den Schienenstößen angewendet. Theorie würde in Praxis umgesetzt. Aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen haben wir uns entschieden, den Versuch im freien umzusetzen. Besonderen Dank und großes Interesse zeigten die Schüler Thomas Varecka, Stefan Strauss, Thomas Steczowicz, Gabriel Luhan und Simon Jech.